Feed auf
Postings
Kommentare

Die Ziele meines Blogs

Jannick Eckl fragt mit seinem Blogprojekt nach, welche Ziele die Blogger eigentlich verfolge. Da es meine erste Teilnahme bei einem Projekt dieser Art ist, bitte ich um Nachsicht bei auftretenden Fehlern :)

Meine Ziele, die ich mit dem Blog verfolge, sind schwer zu umreißen. Erschwerend kommt hinzu, dass ich mich noch nicht mal in der Blogosphäre etabliert habe und somit auf keine große “Bloggervergangenheit” zurückschauen kann. Größtenteils sehe ich das Bloggen jedoch als Zeitvertreib. Jetzt ein genaues Ziel zu nennen, ist dabei schwierig. Mir macht es großen Spaß mich mit neunen Technologien zu beschäftigen und schließlich davon zu berichten. So kann man mit dem Bloggen auch etwas Neues kennen lernen. Wenn nun auch noch andere davon profitieren, ist es umso besser!

Anfangs – das heißt vor gut 3 Jahren – besaß ich noch eine statische Seite aus einfachem Html, jedoch ging die Seite schließlich offline, da mir weitere Ideen fehlten die Seite weiterzuführen. Dabei kam es mir nicht wirklich auf das Besitzen einer Homepage an, sondern eher auf die Arbeit dahinter. Daher ist es kein Wunder, dass ich mich in verschiedenen Bereichen auskenne(PHP, (X)html, CSS, Flash usw.). Die Begeisterung für das Internet blieb weiter. Als ich zum ersten Mal auf einen Blog gestoßen bin, war ich sofort begeistert von der Blogosphäre, die Verlinkung und Freundschaft untereinander. Ein neues Ziel war geboren, dass zu erklommen versucht wird. Schon nach kurzer Zeit waren Trackback, Ping, WordPress und Template keine Fremdbegriffe mehr. Ich verstehe den Blog eher als Motor für neue Themenbereiche, die ich zu verstehen versuche.

Irgendwann einmal sehe ich auch die Chance mit meinem Blog durch Werbeeinnahmen mein Taschengeld ein bisschen aufzubessern. Es ist doch schön, wenn man mit seinem Hobby sich etwas dazuverdienen kann! Diskussionen gegen das Geldverdienen verstehe ich nicht, da doch Deutschland viel mehr hinterherhinkt. In Amerika zum Beispeil ist es keine Seltenheit, dass man sich mit dem Bloggen sein Lebensunterhalt verdient

4 Kommentare auf “Die Ziele meines Blogs”

  1. RANDPOP sagt:

    Blogprojekt „Ziele mit dem Blog” ist beendet…

    Ergebnisse des Schreibmarathons finden sich auf diesen Blogs hier. Also, mir hat das Spaß gemacht…
    Ziel des Blogs, Elektroschaf
    Ziele des Blogs, prinzess.biz
    My Goals with SEO Expert
    Ziele
    mit meinem Blog, blogspan.net
    Ziele des Globalisier…

  2. Karneval der Blogziele: die TeilnehmerInnenListe…

    Yannicks Blog-Karneval aka Parade ist komplett: über 50 deutschsprachige BloggerInnen haben Beiträge zum Thema “Welche Ziele verfolge ich mit meinem Blog?” veröffentlicht.
    ……

  3. [...] mit meinem Blog, mitra.ch Ziele von nachhaltigbeobachtet Ziele mit meinem Blog, thomas-matterne.de Die Ziele meines Blogs, urban-community blogziel erreicht, energynet.de ziele, randpop.de wortgefecht.net, Ziele des Blogs uschilange.de, [...]

  4. [...] mit meinem Blog, mitra.ch Ziele von nachhaltigbeobachtet Ziele mit meinem Blog, thomas-matterne.de Die Ziele meines Blogs, urban-community blogziel erreicht, energynet.de ziele, randpop.de wortgefecht.net, Ziele des Blogs uschilange.de, [...]

Kommentar abgeben