Feed auf
Postings
Kommentare

Traurig aber wahr

In was für einer Gesellschaft leben wir heute eigentlich? Ist es Neid, Rücksichtslosigkeit oder etwas anderes?

Als ich heute morgen aufgewacht bin, müde ins Bad gewankt bin und aus dem Badfenster geschaut habe, habe ich glatt einen Schock bekommen. Der linke Außenspiegel meines schönen Opel Corsas lag abgerissen auf dem Auto.

Meistens wird ja die Straße vor dem Haus als Rennstrecke genutzt und kaum einer hält sich an die angegebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen von 30 km/h. Und falls sich mal doch zwei Autos in dieser engen Straße begegnen wird nicht abgebremst, sondern lieber auf den Bürgersteig ausgewichen, um nicht an Geschwindigkeit zu verlieren. Heute hats dann gekracht. Wahrscheinlich – so nehme ich es mal an – klappte es dieses mal nicht rechtzeitig das Ausweichen und der Außenspiegel musste dran glauben.

Das wäre dann nicht einmal ganz schlimm gewesen, wenn dann die Person nicht so feige gewesen wäre und ohne eine irgendeine Mitteilung des Geschehens verschwunden wäre. Jetzt habe ich einen abgerissenen Außenspiegel hier liegen und sitze alleine auf den Kosten.

Schöne Weihnachtszeit noch!

Kommentar abgeben